{ Let's cook together } - Cranberry-Zimt Mini-Cupcakes


In meinem letzten Post hatte ich euch ja von dem letzten Spieleabend erzählt, bei dem ich für den süßen Teil der Verpflegung gesorgt hatte erzählt. Neben Minigugls hatte ich noch diese Cranberry-Zimt Mini-Cupcakes gebacken.
Alles mini :P



Das Rezept ist eine Eigenproduktion von mir. 
Ich hab's mir quasi noch kurz bevor ich begonnen hatte zu backen, aus den Fingern gesogen. :D
Und es ist geglückt. :)

Ursprünglich wollte ich Minigugls mit Cranberry's machen, aber ich war mir unsicher ,ob ich die getrocknete Früchtchen klein genug gehackt bekomme, damit später nicht nur Cranberry's sondern auch Teig in den Förmchen ist.
Da ich aber neben den Eierlikör-Minigugls noch Stracciateller Minigugls gebacken hatte, habe ich mir kurzfristig einfach umentschieden und meine Minicupcakeform benutzt. Hat super funktioniert und es war auch genügend Teig im Förmchen :D.

Bei meinen täglichen Runden auf diversen Blog's bin ich zufällig auf Ina's Aktion "Let's cook together" von what Ina loves gestoßen. 
Das Thema für Dezember lautet: " Ein zimtiges Erlebnis! Dein Lieblings-Zimtrezept! "


Ich liebe liebe liebe liiiiiebe Zimt. Es gibt kein tolleres Gewürz für mich. Wenn's nach mir ginge, würde ich in jedes Backrezept Zimt reintun. :D 
Da ich von den Cranberry-Zimt Minicupcakes so begeistert war, beschloss ich bei dieser Gelegenheit meinen Post dieser Aktion zu widmen. =)

Klein, kleiner, Minigugl - { Eierlikör Minigugl }




Leider etwas verspätet... aber besser später als nie. 
Vorletztes Wochenende war es endlich wieder soweit. Alle paar Monate schaffen es meine ehemaligen Berufsschulklassenkameraden und ich uns zu einem Spieleabend zu treffen. :)
Allerdings kommen wir die meiste Zeit vor lauter erzählen gar nicht zum Spielen. :D
Neben reden und lachen darf natürlich die Verpflegung nicht zu kurz kommen. 
Um den süßen Part kümmere ich mich meistens.... also eigentlich immer. Wer hät's gedacht. =P
Beim letzten Treffen im Juni hatte ich Schokoladen Cupcakes und einen Apple Pie gebacken.

Eigentlich hatte ich einige andere Ideen gehabt, aber durch den Zeitmangel, hab' ich mich für etwas kleineres und schnelleres entschieden. 


Mini - Gugls *.*


Es war ohnehin schon eine Ewigkeit her, dass ich diese süßen kleinen Küchlein gebacken hatte. 
Backen tue ich sie immer mit der Originalbackform von "Der Gugl". 
Zusätzlich habe ich noch Cranberry-Zimt Mini-Cupcakes und Straccitella Minigugls (Rezept folgt) gebacken.
Aber nun zum Rezept der Gugls.